DGKiZ / DGZ / AG ZMB 

25. Jahrestagung der DGKiZ

32. Jahrestagung der DGZ
im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z

3. Jahrestagung der AG ZMB

27. - 29. September 2018 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund

Anfahrt


Veranstaltungsort
Kongresszentrum Westfalenhallen
Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
www.westfalenhallen.de
Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen.
Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!
Das Extra für Sie als Besucher! Nähere Informationen finden sie hier!
Mit dem Flugzeug
Dortmund Airport: Direktverbindungen von und zu vielen europäischen Städten,
Entfernung zu den Westfalenhallen Dortmund: 12 km.
Information: +49 (0)231 9213770
www.dortmund-airport.de
Mit dem Zug
Von nahezu allen Großstädten zum Hauptbahnhof Dortmund.
Information: +49 (0)800 1507090
Hinweis zu den Fahrtzeiten im Internet www.bahn.de
Vom Hauptbahnhof Dortmund mit der U-Bahnlinie U 45 Richtung Westfalenhallen.
Mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln
Mit der U-Bahnlinie U 45 (Richtung Westfalenhallen) kommen Sie bequem vom Dortmunder Hauptbahnhof in 10 Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.
Von der Dortmunder City (U-Bahnhöfe Reinoldikirche oder Stadtgarten) bringt Sie die U 46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten ebenfalls zu Haltestelle Westfalenhallen“.
Alternativ fahren Sie mit der Linie U 42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle „Theodor-Fliedner-Heim“.
Von hier aus sind es wenige Gehminuten bis zum Messegelände.
Der Weg zu den Westfalenhallen ist an den genannten Haltestellen ausgeschildert.
Alle oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.
Information: +49(0)1803 504030 (9 Cent/Min.)
www.bus-und-bahn.de
Mit dem Auto
Direkter Anschluss durch die B1 (A40) an die Autobahnen
A1 „Hansalinie“
A2 „Berlin-Hannover-Dortmund-Oberhausen“
A42 „Duisburg-Dortmund“
A44 „Dortmund-Kassel“
A45 „Sauerlandlinie“
Auf den Autobahnen weisen Ihnen Hinweisschilder den Weg.
Wenn Sie ein Navigationsgerät nutzen,
geben Sie bitte als Zieladresse „Rheinlanddamm 200“ bzw. das Sonderziel „Westfalenhallen“ ein.
Ab Zieladresse folgen Sie bitte den Ausschilderungen im Nahbereich.
Der Eingang Messe-West verfügt über eine eigene Zufahrtsbeschilderung aus Richtung Westen.